Sonntag, 18. März 2018

Abwarten und Tee trinken...

... schon wieder hat es hier geschneit....hoffentlich zum letzten
Mal für dieses Frühjahr.


Eigentlich war ich schon im "Säen-Modus".
Das hat sich dann halt auf die Aussaat von Tomaten, Aubergine
und anderen wärmeliebenden Pflanzen im Zimmer-Gewächshaus
beschränkt.


Dann habe ich umgeschaltet auf den "Nähen-Modus" und
"Eine Tasse Tee für Kaffe" genäht.





Es sind 21 Tassen geworden. Die Hintergrundstoffe sind selbstgefärbt.
Von meinem Jahrmarkt-Quilt habe ich noch jede Menge von den schönen Kaffe Fasset Stoffen übrig, so dass ich für die Tassen die große Auswahl hatte. Die Untertassen sind alle aus demselben grauen Unistoff.


Das Tassen-Motiv ist aus dem Buch "Quilt Road" von Kaffe Fasset.





Die Größe ist 70 x 160 cm und dieses Teil kommt in die Küche.


Mein Mann wird einen Holzrahmen herstellen, auf den der Quilt dann gespannt wird.

Viele Grüße
Claudia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen